food, Hauptspeisen

Zucchini-Nudelauflauf mit Halloumi Haube (Easy!)

oi0006038434980200060834582.jpg

Deine Zutaten für 4 Personen

1 große Zwiebel
2 Zucchini
1 Dose Tomaten gewürfelt
250gr Vollkorn Nudeln
250gr Halloumi (ALTERNATIVE: Mozzarella)

Petersilie
Salz
Pfeffer

oi0005883281738352370887354.jpg

  1. Zwiebel in etwas Olivenöl andünsten.
  2. 1 EL Tomatenmark hinzugeben und für ca. 1 Minute mit den Zwiebeln mitdünsten. Achtung: ständig rühren da Tomatenmark schnell anbrennt und dann bitter schmeckt.
  3. Zucchini hinzugeben und ebenfalls mitbraten bis sie weich ist.
  4. Mit Dosentomaten ablöschen. (wer es etwas „sauciger“ mag kann nach Gefühl eine zweite Dose hinzugeben)
  5. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.
  6. Mit den gekochten Nudeln vermengen und in eine große oder mehrere kleine Auflaufformen geben. 
  7. Halloumi in Scheiben schneiden und darauf legen, im Anschluss im Ofen bei 180° Umluft backen bis der Halloumi goldbraun ist. 
  8. ALTERNATIVE: mit Mozzarella überbacken! 

oi0005957120984260790677588.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.