food, Hauptspeisen

Breaking Bad inspired Huevos Rancheros

¡Hola, mis amigos! Heute gibt es Huevos Rancheros. Seit der Folge Breaking Bad in der Jesse Frühstück für Jane macht, ein Frühstück das auf dem ersten Blick nach Spiegelei aussieht, möchte ich wissen was Huevos Rancheros sind und sie natürlich auch verkosten. Kürzlich musste ich beim Betrachten meiner DVD und Bluray Sammlung feststellen dass ich das noch immer nicht getan habe. Da lag es nahe dies gleich mal mit euch gemeinsam zu tun 😉

huevos3976380417542424450.jpg

Übrigens feiern die Huevos Rancheros auch in Two and a half men einen großen Auftritt als Charlie eine neue mexikanische Haushälterin einstellt die immer tolle Rancheros macht.

Huevos Rancherost Eine deftig-sättigende Art, den Tag zu beginnen, die sich übrigens auch im Südwesten der USA großer Beliebtheit erfreut.

Ich habe keine Mühen gescheut das Internet zu durchforsten um folgendes festzustellen: Dieses außergewöhnliche Frühstück ist im Kern Eine Tortilla mit einer Bohnen-Tomaten Sauce und Spiegelei. Variationen davon gibt es wahrscheinlich wie Sand am Meer und daher habe ich unser persönliches Rezept zusammengestellt und was soll ich sagen? Es ist einfach schmackofatz!

mexican food8326301846525406452..jpg

Du brauchst für 2 Personen

  • 1 Süßkartoffel (ca. 300gr)
  • 1 rote Zwiebel
  • 70gr Tomatenmark
  • 100ml Wsser
  • 1 Dose stückige Tomaten (240gr)
  • 1 Dose rote Kidnesbohnen (250gr)
  • 2 Eier
  • 4 Tortillas
  • 1 Becher Sauerrahm (250gr)
  • 1 Zitrone
  • 150gr Feta
  • Salz, Pfeffer, Koriander, Petersilie

rancheros8797333889226004948.jpg

So gehts:

  1. Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen. Die Süßkartoffel ungeschält in dünne Scheiben schneiden, mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und für 20 Minuten in den Ofen schieben.
  2. Rote Zwiebel in Streifen schneiden und bei mittlerer Hitze für 3-4 Minuten braten, im Anschluss das Tomatenmark hinzugeben und für eine weitere Minute braten.
  3. Mit 100ml Wasser und den stückigen Tomaten ablöschen und für 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Bohnen unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Koriander und Petersilie würzen und bei schwacher Hitze noch 2-3 Minuten weiterköcheln.
  5. Tortillas laut Packungsangabe erwärmen.
  6. Die zwei Eier zu Spiegeleiern braten.
  7. Sauerrahm mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die Avocado entkernen und in Streifen schneiden.

Anrichten:

Die Tomaten-Bohnen Sauce in die Tortillas füllen und falten. Die übrige Sauce dazu auf den Teller geben und darauf das Spiegelei. Daneben Avocadostreifen und Süßkartoffelscheiben auflegen, alles mit Feta bestreuen und etwas von dem Sauerrahm dazu geben. Buen apetito!

mexikanisch39908316792479816.jpghuevos rancheros115900029691955430..jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.